Wappen/Logo

Moosburg a.d.Isar im Landkreis Freising

STADTRADELN vom 30.06. - 20.07.2019

  • 138

    Radelnde

  • 5/25

    Parlamentarier*innen

  • 21

    Teams

  • 8.829

    geradelte Kilometer

  • 1

    t CO2 Vermeidung

Wappen/Logo

Moosburg a.d.Isar im Landkreis Freising

STADTRADELN vom 30.06. - 20.07.2019

  • 138

    Radelnde

  • 5/25

    Parlamentarier*innen

  • 21

    Teams

  • 8.829

    geradelte Kilometer

  • 1

    t CO2 Vermeidung

Folgende Städte/Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Moosburg a.d.Isar im Landkreis Freising nahm vom 30. Juni bis 20. Juli 2019 am STADTRADELN teil.

Kontaktinformationen

Stadt Moosburg
Stadtplatz 13
85368 Moosburg a. d. Isar

Melanie Falkenstein
Klimaschutzmanagerin
Tel.: 08761 68454

Dr. Michael Stanglmaier
3. Bürgermeister
Tel.: 08761 66577

sr-dev at stadtradeln.de

Termine

Auftaktveranstaltung

Sonntag, den 30.06.19 um 10:30 Uhr auf dem Kastulusplatz

Alle Bürgerinnen und Bürger sind zur Moosburger Auftaktveranstaltung mit ökumenischer Fahrradsegnung und anschließender gemeinsamer Radtour recht herzlich eingeladen.

 

Radltour - Solarfreunde Moosburg:

09.07.19 - Feldführung nach Gründl bei Nandlstadt (Entfernung einfach: 12 km)

Ob Klimawandel, Düngeverordnung, Bio-Anbau oder Artenschutz, es stellen sich viele Fragen wenn es um eine zukunftsgerichtete Bewirtschaftung des Bodens geht.

Welche Antworten aber gibt es darauf und wie sehen in der Praxis unter natürlichen Bedingungen erprobte Lösungen aus?

Diesen und ähnlichen Fragen wollen wir bei unserer Exkursion auf den Grund gehen.

In dem sieben Hektar großen Versuchsgarten werden alle wichtigen Kulturpflanzen vorgestellt und deren Verwendung aufgezeigt. Es werden sowohl konventionelle als auch ökologische Anbaumethoden erläutert.
Abgerundet wird die Führung durch eine große Zahl von Blühmischungen die zum Großteil auch für den Hausgarten geeignet sind.

Abfahrt mit dem Fahrrad ist um 17:30 Uhr am Bahnhof in Moosburg. Die Führung beginnt um 18:30 Uhr und dauert 1,5 bis 2 Stunden. Sollte es regnen müssen wir kurzfristig verschieben.

Falls jemand nicht mit dem Fahrrad kommen kann, die Versuchsfeldbesichtigung aber trotzdem mitmachen möchte ist er natürlich auch sehr willkommen.

Treffpunkt ist um 18:30 Uhr vor Gründl beim Kläranlagengebäude an der Abzweigung Richtung Oberappersdorf.

 

Feierabendtouren in Moosburg - ADFC:
Jeweils am Dienstag, den 02.07 und 16.07 um 18:00 Uhr,

Treffpunkt: Kriegerdenkmal auf dem Plan

 

Radltour - Alpenverein Moosburg:

14.07.19 - Radltour Richtung Landshut mit Einkehrmöglichkeiten bei diversen Biergärten.

Fahrradtour mit Heidi Sedlmaier und Bastian Kellner
Um für die Aktion Stadtradeln wieder zusätzliche Kilometer einzufahren, radeln wir heuer gemeinsam vom Vereinsheim aus Richtung Landshut. Diverse Biergärten
an der Strecke geben uns die Möglichkeit flexibel Pausen einzulegen und unseren Durst bei hoffentlich heißem Sommerwetter ausreichend zu stillen. Wir fahren überwiegend auf ausgewiesenen Radstrecken teils asphaltiert, teils Schotter- oder Waldwege. Normale, verkehrssichere, tourentaugliche Fahrräder sind ausreichend, auch E-Bikes sind willkommen.
Weglänge: ca. 50 – 55 km, nur wenige kleine Steigungen!
Einkehrmöglichkeiten: viele
Info und Voranmeldung: beim Bergzirkel am 2. Juli im Vereinsheim oder unter 08761/7 56 82 38 bei den Begleitern.
Abfahrt: um 9 Uhr am Vereinsheim

 

Radltour + Gottesdienst - Evang.-Luth. Kirchengemeinde

Sonntag, 21. Juli, 9.30 Uhr (außerhalb des Stadtradel-Zeitraums) 

Treffpunkt Versöhnungskirche Moosburg (Schlesierstr. 10),

Streckenlänge ca. 15 km.

"Gemeinde unterwegs". Unter diesem Motto macht sich die Evang.-Luth.

Kirchengemeinde Moosburg einmal im Jahr auf und feiert ihren Sonntagsgottesdienst in einer der vielen katholischen Kirchen, die im evangelischen Gemeindegebiet sind. Dieses Jahr ist sie zu Gast in der Pfarrkirche St. Martin in Langenpreising - und wie immer wird eine kleine, familienfreundliche Fahrradtour dorthin angeboten. Der Gottesdienst findet statt am Sonntag, den 21. Juli 2019 um 10.30 Uhr und wird musikalisch von der Evangelischen Kantorei begleitet. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur gemeinsamen Mittagessen im Schmankerlhof Langenpreising.

 

Abschlussveranstaltung

Donnerstag, den 24.10.19, 19:00  Uhr im Gasthaus zur Kegelhalle

Spendenübergabe und Verlosung der Sponsorenpreise 


 

Hinweise

Bild

 

Neben der Förderung des Radverkehrs wollen wir auch dieses Jahr wieder im Rahmen einer sozialen Komponente eine sozial tätige Organisation unterstützen. Unsere Wahl ist 2019 auf die Förderstätte der Lebenshilfe in Moosburg gefallen. Das Geld wird dort dringend für ein Therapierad benötigt.

Ein Therapierad ist eine Spezialanfertigung für mobilitätsbeeinträchtigte Menschen. Das Dreirad mit Unterstützung durch einen Elektromotor soll den Bewohnern der Förderstätte ermöglichen, mit Hilfe eines Betreuers wieder selbst mobil unterwegs zu sein und somit aktiv am Leben teilzunehmen.

Wir möchten uns auch bei den zahlreichen Sponsoren bedanken, die dieses Jahr wieder die Aktion unterstützen!

Grußwort

Bild

Liebe Moosburger Bürgerinnen und Bürger,

im Namen der Stadt Moosburg möchten wir Sie herzlich einladen, uns auch 2019 wieder am bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN zu unterstützen und für den Klimaschutz und ein attraktives und lebenswertes Moosburg in die Pedale zu treten.

Radfahren macht Spaß, hält fit, ist gesund und schont unsere Umwelt, denn es setzt keine Abgase frei und verursacht keinen Lärm. Das kommt allen Menschen zugute. Die Hälfte aller mit dem Auto zurückgelegten Strecken sind kürzer als 5 Kilometer – eine ideale Entfernung zum Radfahren, sei es auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen, zum Sport oder in der Freizeit. Moosburg und seine Umgebung bieten schon jetzt gute Bedingungen für die Benutzung des Fahrrades.

Damit dies noch besser wird, wurden bereits die ersten Maßnahmen aus unserem Fuß- und Radverkehrskonzept umgesetzt, sowie ein Lastenrad-Förderprogramm erstellt.  

 

Anita Meinelt                                               Michael Stanglmaier

1. Bürgermeisterin                                      3. Bürgermeister

 

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle
Moosburg a.d.Isar im Landkreis Freising gehört zum Landkreis Freising.

Zur Auswertung im Landkreis

STADTRADELN-Stars

RADar! in Moosburg a.d.Isar im Landkreis Freising

Team-Captains

Melden
Photo

Melanie Falkenstein

Team: Offenes Team - Moosburg

Liebe Radlerinnen und Radler,
ich freue mich, auch dieses Jahr wieder das Stadtradeln organisieren zu dürfen.
Nicht nur für den Aktionszeitraum, sondern auch in meiner Freizeit bin ich gerne und oft mit dem Radl unterwegs, denn mit dem Radl komme ich oftmals schneller ans Ziel als mit dem Auto. Mit einfachstem Mittel kann somit etwas für den Klimaschutz, aber auch etwas für die eigene Gesundheit gemacht werden. Besonders freut es mich, dass wir im Gegensatz zu einigen anderen Gemeinden und Städten auch eine soziale Einrichtung unterstützen können. An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Sponsoren aber auch bei allen Radlern bedanken, die das Stadtradeln unterstützen. Ich wünsche allen eine gute und sichere Fahrrad-Fahrt :-)

Team beitreten
Melden

Bereits zum 9. mal nehme ich am STADTRADELN teil. Ich freue mich jedes Jahr mit meinen hoffentlich vielen Mitradlern einen kleinen Beitrag zur CO2-Einsparung beizutragen.
Radfahren macht Spaß, unterstützt die Beweglichkeit und ist vor allem sehr gut für die Umwelt.
In diesen 3 Wochen ist der Ansporn besonders hoch auf das Rad zu steigen und das Auto stehen zu lassen.

Team beitreten
Melden
Photo

Christian Weller

Team: Evangelisch unterwegs

Ich fahre gerne und begeistert Rad - ob alleine oder mit meinen Kindern, solo oder mit Lasten- und Kinderanhänger hintendran. Eine Stadt wie Moosburg, die zunehmend junge Familien anzieht, muss das Straßennetz dringend für Radler optimieren - das Klima rettet sich schließlich nicht von alleine, und der allergrößte Teil der täglichen Besorgungen lässt sich auch in Moosburg problemlos mit 2 statt mit 4 Rädern erledigen.
Ich freue mich jedes Jahr wieder darauf, dass auch durch das STADTRADELN der Radverkehr wieder dorthin gerückt wird, wo er hingehört: nicht an den Rand gedrängt, sondern zentral und prominent plaziert: auf der Straße, in den Medien und in der Verkehrspolitik.

Team beitreten
Melden
Photo

Bastian Kellner

Team: Alpenverein Moosburg

Nicht die ultralangen Extremradtouren sind wichtig für ein besseres Klima und eine fahrradfreundliche Heimatstadt, sondern die kurzen, innerstädtischen Strecken die wir alltäglich mit dem Fahrrad anstatt mit dem Auto zurücklegen tragen zu einer besseren Umwelt und einem lebenswerten Nahraum bei. Darum fleissig alle Kilometer innerhalb und rund um Moosburg (nicht nur im Aktionszeitraum) mit dem Fahrrad bewältigen und beim Stadtradeln natürlich auch mitschreiben und eintragen!

Team beitreten

Statistiken der letzten Jahre

  • 434

    Radelnde

  • 1/77

    Parlamentarier*innen

  • 72

    Teams

  • 25.260

    geradelte Kilometer

  • 4

    t CO2 Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer